Aktuelles

Hohe Wahlbeteiligung bei der Juniorwahl

Anlässlich der Bundestagswahl wurde erneut die Juniorwahl durchgeführt. Über 600 Schülerinnen und Schüler ab der Klassenstufe 8 wurden dazu aufgerufen, ab dem 20. September in der ehemaligen Lehrerbibliothek, die zum Wahllokal umfunktioniert worden war, ihre Stimme abzugeben. Diese Chance nutzten fast 87 % der wahlberechtigten Schülerinnen und Schüler. Darüber freut sich die Fachschaft Sozialwissenschaften/ Politik, die diese Wahlsimulation organisiert hatte, sehr.


An dieser Stelle soll allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die in der Wahlwoche das Wahllokal betreut und die Auszählung der Stimmzettel durchgeführt haben, herzlich gedankt werden. Das Gesamtergebnis aller teilnehmenden Schulen wird auf der Homepage der Juniorwahl (http://www.juniorwahl.de/) veröffentlicht. Unser Schulergebnis wird hier auf der Homepage zu Beginn der nächsten Woche veröffentlicht werden.