Schulseelsorge

Liebe Schüler*innen, liebe Lehrer*innen und liebe Eltern!

In meiner Funktion als Schulseelsorger arbeite ich für die beiden katholischen Kirchengemeinden GdG Heinsberg-Waldfeucht und GdG Heinsberg-Oberbruch. Zuständig bin ich für alle weiterführenden Schulen im Stadtgebiet Heinsberg und somit auch für das Kreisgymnasium.

Womöglich fragst du dich oder Sie sich jetzt, was Schulseelsorge bzw. Schulpastoral eigentlich ist. Nun, es bezeichnet einfach das Engagement von Kirche an Schulen vor Ort. Mein Ziel ist es, einen spürbaren Beitrag zu einem guten Schulklima zu leisten. Jede und jeder ist bei mir herzlich willkommen! Der Glaube hierbei ist natürlich ein wichtiges Thema für mich. Er wird aber nur bei freiwilligen Veranstaltungen oder auf Wunsch zum Gesprächsgegenstand, denn ich stehe auch für die weltanschauliche Neutralität der Schulen ein.

In den nächsten Jahren werde ich mir ein Konzept überlegen, welches aus vier Angebotsbereichen bestehen soll:

  1. Schulgottesdienste feiern, (bspw. Weihnachten, Schulabschluss usw.)
  2. Menschen unterstützen (bspw. Gesprächsangebote, Trauerarbeit, Auszeiten im Prüfungsstress usw.)
  3. Gemeinschaft erfahren (bspw. Kunst-Ausstellungen, Eine-Welt-Projekte usw.)
  4. Religiöse Inhaltsvermittlung (bspw. Pilgerfahrten, Kontaktstunden im Unterricht, Ausflüge usw.)

Das meiste davon ist noch Zukunftsmusik. Was sich davon umsetzen lässt, hängt natürlich von euren und Ihren Wünschen ab. Ich bin für alle Ideen offen, die an mich gerichtet werden. Ebenso werde ich mich bemühen, mich in bereits bestehende Angebote zu integrieren und neue zu entwickeln.

Erreichbar bin ich unter: 0176/56117356

E-Mail: stefan.hermanns@bistum-aachen.de

Auf ein gutes Miteinander!

Stefan Hermanns