Start ins Schuljahr 2019/20

Am Mittwoch, dem 28.08.2019, beginnt das neue Schuljahr 2019/2020.

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Sommerferien 2019

15.07. – 26.07.2018: 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

29.07. – 09.08.2018: Geschlossen

12.08. – 27.08.2018: 8.00 Uhr – 12.00 Uhr

Wir wünschen Ihnen einen schönen Sommer!

Sportlich unterwegs – 5 KGH-Mannschaften beim Kreisschulsportfest Leichtathletik

Wie jedes Jahr findet im Juni das Kreisspulsportfest der Leichtathletik in Erkelenz statt und dieses Jahr nahm das KGH mit 55 Schülerinnen und Schülern, in fünf Mannschaften in verschiedenen Altersklassen, teil. So gingen jeweils eine Jungen- und Mädchenmannschaft in der Wettkampfklasse IV (Jahrgang 2009-2006) und in der Wettkampf III (Jahrgang 2007-2004) sowie eine Jungenmannschaft in der WK II (Jahrgang 2005-2002) an den Start.

Möglich gemacht wurde ein solch großes Teilnehmerfeld dieses Jahr vor allen Dingen durch die Leichtathletik AG, die seit April jede Woche stattfindet. Hier bereiteten Herr Laumen und Frau Scharfhausen viele Schülerinnen und Schüler gezielt auf die anstehenden Wettkämpfe vor und freuten sich über das große Interesse an den vielen Disziplinen der Leichtathletik.

Trotz der guten Vorbereitung reichte es auch dieses Jahr leider nicht für einen Platz ganz oben auf dem Treppchen, da die Teams aus Erkelenz mit vielen Vereinssportlern, wieder einmal zu stark waren. Aber in allen Disziplinen zeigten die Sportler und Sportlerinnen des KGHs, dass man gut vorne mithalten kann. Besonders in den Sprungdisziplinen stach das KGH immer wieder heraus. In der WK IV Mädchen konnten Emilie und Maya ihre Disziplinen mit großem Vorsprung und sensationellen 1,40m im Hochsprung sowie 4,51m im Weitsprung gewinnen. Auch Timo und Julius (WK II Jungen) überzeugten mit 5,50m und 4,94m im Weitsprung. Ihre Mannschaft lieferte sich bis zum Ende einen spannenden Kampf um den ersten Platz mit dem Cusanus Gymnasium und musste sich dann leider mit nur 64 Punkten Rückstand (von 6975 Punkten) denkbar knapp geschlagen werden.

Dennoch blicken alle Beteiligten äußerst positiv auf den heißen Tag in Erkelenz zurück. Es war ein tolles Erlebnis und für alle Sportlerinnen und Sportler eine besondere Erfahrung ihr Können in ihren Disziplinen unter professionellen Wettkampfbedingungen zu zeigen. Auch im nächsten Jahr soll die Leichtathletik AG wieder viele Schülerinnen und Schüler auf die Wettkämpfe vorbereiten, so dass in Zukunft vielleicht auch mal ein Platz ganz oben auf dem Treppchen dabei sein wird.

Die Ergebnisse im Überblick:

WK IV Jungen: 5. Platz mit 4350 Punkten

WK IV Mädchen: 3. Platz mit 4556 Punkten

WK III Jungen: 4. Platz mit 5460 Punkten

WK III Mädchen: 4. Platz mit 5379 Punkten

WK II Jungen: 2. Platz mit 6975 Punkten