Lehrerrat

Lehrerräte, die alle vier Jahre von der Lehrerkonferenz neu gewählt werden, stellen ein wichtiges Bindeglied zwischen Kollegium und Schulleitung dar. Der Lehrerrat nimmt darüber hinaus auch personalvertretungsrechtliche Aufgaben wahr. Er vertritt die Interessen der Lehrerschaft und sorgt dafür, dass Entscheidungen transparent werden. Diese werden in der Regel im Dialog zwischen Mitgliedern des Kollegiums und der Schulleitung getroffen. Am Kreisgymnasium Heinsberg besteht der Lehrerrat aus fünf Lehrern.